Mozzarella-Lachs-Raclette

Teile dieses Rezepte

Oder kopiere diesen Link und teile ihn :-)

Zutaten

Portionen:
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
200 g Lachs
6 Coktailtomaten
1 Bund Basilikum
2 Kugeln Mozzarella
100 g Champignons am besten frische

Mozzarella-Lachs-Raclette

  • 20 Minuten
  • Portionen: 3
  • Medium

Zutaten

Das Rezept

Teilen

Frischer Lachs ist eine hervorragende Alternative zu Fleisch. Kombiniert mit frischen Pilzen und Tomaten ergibt dieses Rezept eine leichte Variante des Raclettes.

Zubereitungsschritte

1
Fertig

Die Mozzarella-Kugeln in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch und die frischen Basilikumblätter fein hacken.

Nun die Zutaten vermischen und das Olivenöl darüber geben, mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Cocktailtomaten und die Champignons in Scheiben schneiden.

2
Fertig

Den Lachs auf ein Pfännchen legen, darauf die Tomaten- und Champignonscheiben geben.

Das Ganze mit der Mozzarella-Mischung bedecken und einige Minuten überbacken.

Micha

Schwarzwälder Schinken-Raclette mit Birne
Vorheriges Rezept
Schwarzwälder Schinken-Raclette mit Birne
Pfirsich-Eierlikör-Raclette
Nächstes Rezept
Pfirsich-Eierlikör-Raclette
Schwarzwälder Schinken-Raclette mit Birne
Vorheriges Rezept
Schwarzwälder Schinken-Raclette mit Birne
Pfirsich-Eierlikör-Raclette
Nächstes Rezept
Pfirsich-Eierlikör-Raclette

Kommentar hinzufügen