Champignon-Raclette

Teile dieses Rezepte

Oder kopiere diesen Link und teile ihn :-)

Zutaten

Portionen:
200 g Champignons
4 Teelöffel Butter
4 Teelöffel Petersilie
Salz und Pfeffer
200 g Raclette-Käse
1 Baguette

Champignon-Raclette

  • 20 Minuten
  • Portionen: 4
  • Einfach

Zutaten

Das Rezept

Teilen

Raclette mal ohne Fleisch und Fisch, aber trotzdem sehr schmackhaft. Je nach Geschmack können auch Champignons, Steinpilze, Austernpilze oder Pfifferlinge verwendet werden.

Zubereitungsschritte

1
Fertig

Champignons waschen und in feine dünne Scheiben schneiden.

Die Petersilie ebenfalls waschen und in kleine Stücke zupfen. Nun beides zusamen mit etwas Butter im Raclettegerät dünsten.

2
Fertig

Die Pfännchen aus dem Gerät nehmen und die Champignons etwas salzen.

Den Käse darüber legen und mit etwas Pfeffer bestreuen, anschließend alles überbacken bis der gewünschte Bräunungsgrad erreicht ist.

Dazu reicht man das Baguette.

Micha

Kalbsfilet-Aprikosen-Raclette
Vorheriges Rezept
Kalbsfilet-Aprikosen-Raclette
Mangold-Bananen-Raclette
Nächstes Rezept
Mangold-Bananen-Raclette
Kalbsfilet-Aprikosen-Raclette
Vorheriges Rezept
Kalbsfilet-Aprikosen-Raclette
Mangold-Bananen-Raclette
Nächstes Rezept
Mangold-Bananen-Raclette

Kommentar hinzufügen