Burger-Raclette

Teile dieses Rezepte

Oder kopiere diesen Link und teile ihn :-)

Zutaten

Portionen:
2 Esslöffel Öl
450 g Schweinemett
250 g Salatmayonaise
250 g Tomatenketchup
einige Spritzer Worcestershiresauce
200 g Kirschtomaten
100 g Cornichons
2 Rote Zwiebeln
200 g Raclette-Käse
16 Scheiben Baguette
Rosenpaprika

Burger-Raclette

  • 30 Minuten
  • Portionen: 8
  • Medium

Zutaten

Das Rezept

Teilen

Die bei jungen Leuten beliebten Burger lassen sich auch fantastisch mit Hilfe des Raclettegerätes zubereiten.

Zubereitungsschritte

1
Fertig

Mayonaise, Ketchup und Worcestershiresauce verrühren und in den Kühlschrank stellen.

2
Fertig

Aus dem Mett nun 16 flache Frikadellen formen und in einer großen Pfanne in dem erhitzten Öl ca. 5 Min. anbraten.

3
Fertig

Tomaten und Cornichons in dünne Scheiben schneiden. Käse gegebenenfalls. entrinden.

4
Fertig

Baguettescheiben im Raclettepfännchen 2-3 Min. anrösten. Danach etwas Sauce auf das Brot geben und mit einer Frikadelle, Tomaten, Zwiebeln und Cornichons belegen.

Den Käse und noch ein wenig Sauce daraufgeben.

Das Ganze nun 2-3 Min. gratinieren.

5
Fertig

Auf den restlichen Dip etwas Paprikapulver geben und dazu reichen.

Micha

Raclette mit Jacobsmuscheln und Knoblauchdip
Vorheriges Rezept
Raclette mit Jacobsmuscheln und Knoblauchdip
Raclette mit gefüllten Champignons
Nächstes Rezept
Raclette mit gefüllten Champignons
Raclette mit Jacobsmuscheln und Knoblauchdip
Vorheriges Rezept
Raclette mit Jacobsmuscheln und Knoblauchdip
Raclette mit gefüllten Champignons
Nächstes Rezept
Raclette mit gefüllten Champignons

Kommentar hinzufügen